Magazin / Meldungen 
 © Pixabay.com | CC-0

Mo und Friese bleiben zuhause: acht Filme an acht Tagen

Das Kinder Kurzfilm Festival "Mo&Friese" widmet allen Zuhausebleibenden ein eigenes Kurzfilmprogramm zum Streamen. Das Programm „Mo&Friese bleiben zu Hause“ bietet acht Filme, die einzeln oder als Abfolge geschaut werden können. Das Programm ist für eine begrenzte Zeit von acht Tagen umsonst hier https://vimeo.com/showcase/6881834 zu sehen. Wer die Filme nicht nur schauen, sondern sich tiefergehend mit den Geschichten und Figuren beschäftigen möchte, kann sich auf der Website ein PDF mit ein paar Tipps zum Besprechen, Spielen und Basteln herunterladen.

Die Veranstalterinnen und Veranstalter freuen sich über Gedanken zu den Filmen oder Fotos von euren Basteleien, einfach hierhin senden: kinder@shortfilm.com 

Adressen