Aktivitäten / Veranstaltungen 
Let's Platt © Bente Stachowske | Initiative Creative Gaming

Let's Platt

Reknerspeele und Platt geiht nich tohopen? Dass Plattdeutsch und digitale Spiele viel mehr miteinander zu tun haben, als man denkt, wird beim "Live Let’s Play" op Platt auf der Bühne im Museum für Kunst und Gewerbe am 9. März 2017 um 19 Uhr deutlich. Yared Dibaba führt als Showmaster – mal auf Platt, mal auf Hochdeutsch – durch digitale Fußballspiele mit norddeutschen Lokal-Vereinen, spricht mit plattdeutschen Let’s Playern über ihre Lieblingssimulationen, sucht mit dem Publikum nach den richtigen Begriffen für die plattdeutsche Spielekultur und bringt nebenbei gleich drei Generationen an einen Spieltisch.

Die Initiative Creative Gaming präsentiert zum zweiten Mal eine Veranstaltung der besonderen Art. Im Rahmen der Game Culture Hamburg und Game Masters Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe dreht sich einen Abend lang alles ums Spielen auf Platt.

Eintritt: 10 Euro im VVK | Tickets über eventim.de | inkl. Besuch der Ausstellung (ab 17 Uhr)

Informationen im Überblick

Adressen