Aktivitäten / Veranstaltungen 
Kinder am Laptop © Rainer Sturm | www.pixelio.de

Internet-Surfschein auf dem 11. Hamburger Familientag

Anlässlich des 11. Hamburger Familientags am 30. August 2014 bietet die Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) im Bereich Medienkompetenzförderung Kindern und Eltern die Möglichkeit, direkt vor Ort einen Internet-Surfschein zu machen. Rund 90 Beratungsstellen, Vereine und Verbände präsentieren ihre Angebote zum Thema "Aufwachsen mit Kindern“ auf der Informationsbörse des diesjährigen Familientags.


Internet-Surfschein - Der Führerschein für das Internet
Auf der Homepage www.internet-abc.de können Kinder im Grundschulalter und ihre Eltern oder Betreuer den Internet-Surfschein absolvieren. Das Eichhörnchen Flizzy begleitet die Teilnehmer und erklärt die verschiedenen Kategorien: „Surfen & Internet“, „Achtung! Die Gefahren“, „Lesen, Hören, Sehen“ und „Mitreden & Mitmachen“. Der Surfschein ist wie ein Quiz gestaltet, das Fragen zu Begrifflichkeiten des Internets stellt: Was ist WLAN? Was bedeutet es, einen Account zu haben? Was tut man mit einem Browser? Und was sind Server und Modem? Wenn man danebenliegt, klärt Flizzy über die richtigen Antworten auf.
Außerdem geht es um die Gefahren im Internet wie Viren, Trojaner und Werbung und wie man sich davor schützen kann. Der Surfschein vermittelt spielerisch auch Informationen zu Urheberrechten, Datenschutz und Cybermobbing und fragt zum Beispiel, was man im Internet veröffentlichen kann und was lieber nicht.
Falls man sich bei den Themen noch nicht ganz sicher fühlt, kann im Bereich „Wissen, wie’s geht“ noch ein bisschen geübt werden.
Wer am Ende den Surfschein erfolgreich meistert, bekommt ein Zertifikat mit seinem Namen darauf und eine kleine Belohnung aus der Internet-ABC-Kiste.

Der Familientag findet von 11 bis 18 Uhr im Rathaus-Innenhof und in der Handelskammer statt. Die Aussteller/innen befinden sich in den Börsensälen II und III, auf der Galerie und im Albert-Schäfer-Saal im Obergeschoss der Handelskammer. Veranstaltet wird der Hamburger Familientag von der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kinderschutzbund, Landesverband Hamburg e.V. sowie dem KinderKinder e.V.

Alle Aussteller der Informationsbörse und sowie das Programm für die Kinder auf dem Familientag gibt es auf: www.hamburg.de/informationsboerse und www.hamburg.de/familientag

Mehr Informationen über die MA HSH befinden sich auf der Website: www.ma-hsh.de

Informationen im Überblick

  • Kontakt:
    • MA HSH Rathausallee 72-76 , 22846 Norderstedt
      Tel. 040 / 369005-0, FAX 040 / 369005–55
      Email: info@ma-hsh.de
  • Ort:
    • Im Rathaus-Innenhof und in der Handelskammer, Hamburg
  • Zeit:
    • 30. August 2014, 11:00 - 18:00 Uhr
  • Gebühr:
    • kostenlos

Adressen

  • MA HSH Logo

    MA HSH

    Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein mehr