Magazin / Meldungen 

Diskussionsveranstaltung der Volkshochschule zum Thema "Mehr Demokratie durch Social Media?""

Am Freitag, den 4. November 2011, findet im Volkshochschulzentrum- Mitte eine Diskussionsveranstaltung im Rahmen des Themenschwerpunktes "Einmischen" statt.

An diesem Abend wird es explizit um das Thema "Social Media" gehen. Unter der Moderation von Christina Schwalbe, vom Medienzentrum der Uni Hamburg, diskutieren Prof. Dr. Torsten Meyer (Uni Köln) mit Guido Brombach (DGB Bildungswerk), Dr. Jan-Hinrik Schmidt (Hans-Bredow-Institut für Medienforschung), Henning Wötzel-Herber (ABC Bildungs- und Tagungszentrum e.V.) und Wey-Han Tan, Uni Hamburg. Hierbei werden die komplexen Informationsstrukturen des Social Webs analysiert, sowie die neuen Kommunikationsformen, die sich daraus ergeben. Ein Augenmerk soll auf die Partizipationsmöglichkeiten der Gesellschaft im Social Web gelegt werden und wie dadurch die freie Willens- und Meinungsbildung beeinflusst wird bzw. inwieweit das Social Web demokratische Prozesse beeinflusst.

Die Diskussionsveranstaltung findet im Volkshochschulzentrum-Mitte, in der Schanzenstraße 75 statt.

Dokument
Flyer der VHS zur Diskussionsveranstaltung "Mehr Demokratie durch Social Media?"

Adressen