Aktivitäten / Projekte 
Iran - Straßenbild © Shahram Sharif

Iran - neuer Konfliktherd im Mittleren Osten?

Mediale Auseinandersetzung mit der politische Lage im Nahen und Mittleren Osten

In diesem Seminar soll eine Auseinandersetzung darüber stattfinden, wie die politische Lage im Nahen und Mittleren Osten bewertet werden kann und wie mögliche Lösungen aussehen können. Dabei soll sich das Seminar auf politische Kampagnen beziehen, die sich für eine friedliche Lösung des Konfliktes einsetzen.

Einen Schwerpunkt dabei bilden die Darstellung des Iran in den europäischen Medien und die Medienfreiheit im Iran. Gegenstand dabei sind etwa iranische Filme und Blogs. Auch die Frage nach der medialen und politischen Vermittlung des Themenkomplexes soll diskutiert werden.

Leitung: Sebastian Voigt und Henning Wötzel-Herber

Ort: ABC Bildungs- und Tagungszentrum e.V.
Zeit: 24.–26.07.2009
Gebühr: 35 Euro inkl. Unterkunft, Vollverpflegung

Adressen