Magazin / Meldungen 
GWA St. Pauli Logo © GWA St. Pauli

GWA St. Pauli sucht Medienpädagoge*in für junges Online-Magazin in St. Pauli

Im Rahmen eines ProRegio-Projekts zur Partizipation von Jugendlichen im Stadtteil sucht die GWA St. Pauli gemeinsam mit der STS am Hafen – Standort St. Pauli eine / einen 

Medienpädagogin / Medienpädagogen 

 

auf Basis freier Mitarbeit (Honorarvertrag) für 

Aufbau und Betreuung eines jungen Online-Magazins für St. Pauli 

Die Kooperationspartner möchten ab dem Schuljahr 2018/19 ein Online-Magazin von und für junge Leute aus dem Stadtteil entwickeln, mit dem Ziel, über das junge, nachbarschaftliche St. Pauli zu berichten. Eingebunden werden die Jahrgänge 8 bis 10 im Rahmen des wöchentlichen Werkstattunterrichts mit 3 Schulstunden am Vormittag (Mo oder Di). Eine wöchentliche, offene Redaktionszeit von 2 Stunden im Medienzentrum der GWA St. Pauli ergänzt die schulischen Aktivitäten und steht allen jungen Menschen im Stadtteil offen. Die Medienpädagogin / der Medienpädagoge führt den Werkstattunterricht im Team mit einer Lehrkraft und die offene Redaktionszeit eigenständig durch. 

Wir wünschen uns: 

- Hohe Motivation und Eigenständigkeit in der Arbeit 

- Verbindlichkeit insbesondere in der schulischen Präsenz 

- Erfahrung in der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit 

- Die Fähigkeit, Jugendliche für journalistische Arbeit zu begeistern 

- Gute Kenntnisse in der Arbeit mit Wordpress 

Wir bieten: 

- Die Möglichkeit, das Projekt von Anfang an kreativ mitzugestalten 

- Ein angemessenes Projektbudget für technische Anschaffungen und das Webdesign 

- Engagierte Teams und feste Ansprechpartner in der Schule und in der GWA St. Pauli 

- Perspektivische Mitarbeit für die Laufzeit der Projektförderung von 2 Jahren (eine langfristige Verstetigung der Arbeit ist angestrebt) 

- Überdurchschnittliche Vergütung 

Kurzbewerbungen bitte nur online bis 15.7.2018 an Gesa Becher / GWA St. Pauli 

gesa.becher@gwa-stpauli.de 

Für Rückfragen: 040 / 410 98 87 42