Magazin / Meldungen 
Hamburg im Zoom

Medienkompetenz für alle!?

Diskussion über die Bedeutung des Rahmenkonzeptes für die Praxis am 7. Juni 2012

Die bevorstehende Verabschiedung des Rahmenkonzeptes Medienkompetenz in Hamburg sowie die Eröffnung des Medienzentrums St. Pauli nimmt der GWA St. Pauli zum Anlass für diese Diskussion.

Mit einem interessierten Fachpublikum soll über die Themenbereiche Medienpädagogik, Chancengleichheit und Fördersystematik gesprochen werden. Ziel ist ein Austausch über die Übertragbarkeit des Rahmenkonzeptes in die praktische Arbeit.

Im Fokus steht dabei die Betrachtungder Medienkompetenzförderung als Querschnitttsaufgabe. Eine Verständigung zwischen Medienexperten und Fachbehörden soll eine Verortung des Themas ermöglichen.

Es diskutieren:

Margret Beck (Senatskanzlei / Amt für Medien)

Andreas Hedrich (Mediennetz Hamburg e.V.)

Hanna Christian (Medienzentrum GWA St. Pauli e.V.)

Uwe Gaul (Behörde für Schule und Berufsbildung / Ganztägige Bildung und Betreuung)

Dr. Thomas Voß (Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein)

Moderation: Kathrin Erdmann (freie Journalistin)

Ort:
Adobe Sytems Engineering
Große Elbstraße 27
22767 Hamburg (Altona-Altstadt)

7. Juni 2006 von 16 – 18 Uhr

Anmeldungen bitte an hanna.christian@gwa-stpauli.de

Adressen