Magazin / Meldungen 
mehrere Stapel Münzen in unterschiedlicher Höhe mit jeweils einer kleinen Pflanze darauf © Bild von Nattanan Kanchanaprat auf Pixabay

Crowdfunding-Kampagnenförderung wird fortgesetzt

Nach einem vollen Erfolg geht die Hamburger Crowdfunding-Kampagnenförderung der Hamburg Kreativ Gesellschaft und der Behörde für Kultur und Medien in die zweite Runde: Das Programm hat einen doppelten positiven Effekt für die hiesige Kreativwirtschaft. Zum einen sollen Hamburger Unternehmen, Institutionen und Vereine ermutigt und unterstützt werden, in den herausfordernden Zeiten auf Crowdfunding als alternatives Finanzierungsinstrument zurückzugreifen. Zum anderen stärkt diese Förderung die lokale Kultur- und Kreativwirtschaft.

Denn mit der Fördersumme von bis zu 5000 Euro werden Kreativleistungen bei Hamburger Kreativschaffenden beauftragt, welche die Kampagnen professioneller und erfolgreicher machen, zum Beispiel durch Grafikdesign, Foto- oder Videoproduktionen, Text- oder Werbeleistungen. 

Anträge können ab sofort auf folgender Internetseite eingereicht werden: https://kreativgesellschaft.org/finanzierung/crowdfunding/hamburger-kampagnenforderung/

Weitere Informationen: https://kreativgesellschaft.org/aktuelles/crowdfunding-kampagnenforderung-wird-fortgesetzt/