Magazin / Meldungen 

Förderprogramm "Frei_Fläche: Raum für kreative Zwischennutzung"

Das Programm Frei_Fläche wird fortgesetzt: Rund 4 Millionen Euro stellt der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg 2023 zur Verfügung, um mit kreativen Konzepten dem Leerstand in der Innenstadt zu trotzen. Kurz vor Weihnachten hat der Eigentümer die Fortführung des Jupiter-Gebäudes vertraglich zugesichert, sodass wir auch 2023 das ehemalige Kaufhaus nutzen können. Anfang des Jahres macht der Jupiter eine kleine Pause für Neukonzeptionen, im Frühjahr geht's weiter! 

Das Förderprogramm "Frei_Fläche: Raum für kreative Zwischennutzung" richtet sich an Kreativschaffende, die auf der Suche sind nach günstigen Räumen und Experimentierflächen. Auch Vermieter*innen, die Leerstand vermeiden und das Quartier ihrer Immobilie beleben möchten, profitieren von der Förderung.

 

„Frei_Fläche: Raum für kreative Zwischennutzung“ bietet Antworten auf zwei drängende Herausforderungen: den Mangel erschwinglicher Räume für Kreativschaffende und den Leerstand von Einzelhandelsflächen, der durch die Corona-Pandemie drastisch verstärkt wurde. Diese zwei augenscheinlich ungleichen Problemstellungen verbindet eine Gemeinsamkeit: Freie Fläche. Während Eigentümer*innen und Vermieter*innen wirtschaftlich schmerzlichen Leerstand zu verzeichnen haben, ist Frei- und Experimentierfläche für kreative Unternehmen ein rares Gut. Leerstand vermeiden UND Raum für kreative Zwischennutzung schaffen? Unser Förderprogramm macht es möglich. 

Im Förderprogramm leistest du als Kreative/r nur einen Beitrag von monatlich 1,50 Euro pro m² für die genutzte Einzelhandelsfläche, egal in welcher Lage. Sämtliche Betriebs-, und Nebenkosten (ggfs. inklusive Versicherungen) werden vom Programm übernommen, das auch die Kautionen finanziert. Miete oder Pacht werden nicht erhoben. Ein weiterer Vorteil der Zwischennutzung: Du entscheidest selbst, wie lange und für welchen Zweck du eine Fläche anmietest. Nutzungsperioden lassen sich dementsprechend anpassen, sodass ein Raum auch als temporäre Ausstellungs- oder Verkaufsfläche genutzt werden kann. 

Weitere Informationen und Bewerbung: https://kreativgesellschaft.org/raum/frei_flache-raum-fur-kreative-zwischennutzung/