Magazin / Meldungen 
Logo SchulKinoWoche Hamburg

Fortbildungen zum Thema Filmbildung für Lehrkräfte und pädagogisches Personal

Im Vorfeld der SchulKinoWoche Hamburg werden Lehrkräftefortbildungen zum Thema Filmbildung im Schulunterricht veranstaltet. Diese sollen Lehrkräfte bei der Vor- und Nachbereitung von Kinobesuchen im Schulalltag unterstützen sowie Anregungen zur Medienvermittlung im Unterricht geben. Die Fortbildung  „Außergewöhnliche Animationsfilme" nimmt ästhetisch interessante Animationsfilme unter die Lupe und schlägt den Bogen zu zwei Filmen des diesjährigen Filmprogramms der SchulKinoWoche (SKW). Direkten Bezug zum Filmprogramm bietet auch die Fortbildung „Conocer a los conflictos internos del País Vasco". Darin wird der Film Maixabel besprochen, der insbesondere für Lehrkräfte des Faches Spanisch und zur Abiturvorbereitung interessant ist. Eine weitere Fortbildung untersucht das Genre „Coming-of-Age" – passend zu dem diesjährigen SKW-Schwerpunkt „Identität und Umbruch – Vom Erwachsenwerden im Film". Übungen und Anregungen für die praktische Medienarbeit im Unterricht erhalten die Teilnehmenden in der Fortbildung „Das filmende Klassenzimmer".

Weitere Informationen gibt es hier: https://www.schulkinowoche-hamburg.de/seiten/fortbildungen

Adressen

  • Logo SchulKinoWoche Hamburg

    SchulKinoWoche Hamburg

    Die SchulKinoWoche ist ein Angebot für Schüler*innen und Lehrkräfte und bietet die Möglichkeit, Filmvorführungen und anschließende Filmanalysen in den Unterricht einzubinden mehr