Magazin / Meldungen 
Banner Jugendfilmpreis 2022

Noch bis zum 15. Januar beim Deutscher Jugendfilmpreis bewerben

Interessierte bis 25 Jahre haben noch knapp einen Monat Zeit, um mit ihren Filmbeiträgen am Wettbewerb teilzunehmen.

Der Deutsche Jugendfilmpreis ist eines der größten Foren für junge Filmschaffende in Deutschland. Das Jahresthema 2022 lautet „work in progress“. Es sind sowohl Einzelteilnahmen als auch Gruppenarbeiten willkommen.

Noch bis zum 15. Januar können Filme für den Deutschen Jugendfilmpreis online eingereicht werden.

Der Wettbewerb richtet sich an Filmemacher*innen bis 25 Jahre, egal ob der Film in Eigenregie oder als Teamarbeit entstanden ist, zu Hause, in einem Filmprojekt, an der Schule oder Hochschule; egal, ob es sich um einen Realfilm oder einen Animationsfilm handelt, eine Dokumentation oder einen Spielfilm. Jedes Genre, jedes Format und jede Art der Umsetzung sind zum Wettbewerb zugelassen.

Die besten Einreichungen werden beim Bundes.Festival.Film präsentiert und prämiert. Der Deutsche Jugendfilmpreis ist offen für alle Themen und vergibt Preise im Gesamtwert von 12.000 Euro.

Weitere Infos zum Wettbewerb: https://www.deutscher-jugendfilmpreis.de/home.html