Magazin / Meldungen 
Arbeit am Laptop

Qualifizierung Digitale Medien in der Grundschule für Lehrer*innen

Speziell für die Grundschulen wird derzeit eine Qualifizierung im Bereich digitaler Medien angeboten. Sie richtet sich sowohl an die Medienverantwortlichen, als auch an die Fachleitungen einiger zentraler Fächer (Ma, D, SU, E). Sie werden dabei unterstützt, in ihrer Schule digitale Bildungsangebote im Unterricht praktisch umzusetzen.

Teil der Qualifikation ist das medienpädagogische Fortbildungsmodul. Im Modul „Multimedialer Fachunterricht“ erhalten Sie Einblicke, wie sie mit unterschiedlichen digitalen Produkten das „Begreifen“ der digitalen Welt voranbringen können. In einer guten Übersicht über Möglichkeiten lernen die Teilnehmenden verstehen, wie sie die digitale Reise der Kinder zielgerichtet gestalten können. Das macht den Kindern nicht nur Spaß, sondern sie erwerben dabei zentrale Kompetenzen in der digitalen Welt. 

Als Medienverantwortliche können die Lehrkräfte die Module aller Fächer frei wählen und besuchen, benötigt werden insgesamt drei Fachmodule für den Erwerb der Qualifikation. Die Fachleitungen belegen drei Module ihres Faches und ein medienpädagogisches Modul für das Zertifikat. 

Digitale Medien in der Grundschule, Anmeldung: tis.li-hamburg.de/web/guest/catalog/detail?tspi=59684_