Magazin / Meldungen 
SAE Institut Coding Kids Workshop Logo 2015

Die „SAE Coding Kids“ gehen in die nächste Runde

Programmieren für Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren

Die „SAE Coding Kids“-Workshops am SAE Institute starten in eine neue Saison. Am 16. September 2017 von 10.30 bis 14 Uhr bietet die Medienschule in Hamburg Schülerinnen und Schülern im Alter von 11 bis 14 Jahren den spielerischen Einstieg in die Programmierung und vermittelt in spannenden Unterrichtseinheiten die wichtigsten Grundlagen, um eigene Computerspiele zu entwickeln. Eine Anmeldung für die kostenlosen Workshops am SAE Institute Hamburg ist ab sofort auf www.coding-kids.de möglich.

Bereits seit 2014 lädt die Medienschule regelmäßig zu der kostenlosen Workshop-Reihe „SAE Coding Kids“ an seine Standorte ein. In insgesamt drei bis vier Unterrichtsstunden erhalten die Kinder und Jugendlichen einen kompakten Überblick über die wichtigsten Elemente der Spieleentwicklung und lernen, wie aus einer Idee ein Computerspiel entsteht. In kleinen Teams programmieren die Teilnehmenden eigene Welten, Levels und entwickeln gemeinsam ein komplettes, kleines Spiel. Professionelle Unterstützung erhalten sie dabei von Dozentinnen und Dozenten des SAE Institute.

Die Teilnehmerplätze sind begrenzt, daher wird eine zeitnahe Anmeldung empfohlen. Eine Anmeldung ist ab sofort auf www.coding-kids.de möglich.

Adressen

Projekte