Aktivitäten / Veranstaltungen 
Logo SchulKinoWochen

SchulKinoWoche Hamburg

Bei der Hamburger SchulKinoWoche werden Filme für verschiedene Altersstufen in fast allen Hamburger Kinos gezeigt. Das Programm erstreckt sich über Spielfilme, Animationsfilme, Dokumentationen und Kurzfilme, die unterschiedlichen Themenbereichen zugeordnet sind.

Zu den ausgewählten Filmen werden teils Seminare angeboten, in denen von Referentinnen und Referenten eine kurze Einführung in die Filme gegeben wird und im Anschluss an die Vorführungen Zeit für Diskussionen und Fragerunden zur Verfügung steht. Zu allen Filmen steht pädagogisches Begleitmaterial für Lehrkräfte kostenfrei zur Verfügung.

Im Vorfeld der SchulKinoWoche werden in Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) in der Regel Fortbildungsseminare für Lehrende angeboten.

Eine Anmeldung und mehr Informationen zur SchulKinoWoche Hamburg ist über das Formular auf www.schulkinowoche-hamburg.de möglich. Schülerinnen und Schüler zahlen einen ermäßigten Eintrittspreis von 3,50 €, der Eintritt für Lehrkräfte ist frei.

Die Projektleitung haben Lili Hartwig und Hanna Schneider übernommen, welche telefonisch unter 040 38 08 96 25 oder per Mail unter hamburg@schulkinowochen.de zu erreichen sind.

Die SchulKinoWoche Hamburg ist ein Filmbildungsangebot von VISION KINO in Zusammenarbeit mit der Behörde für Schule und Berufsbildung, dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, dem Jugendinformationszentrum (JIZ), der KurzFilmAgentur Hamburg sowie der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb).

Link
www.schulkinowoche-hamburg.de

Informationen im Überblick

Adressen

Meldungen