Aktivitäten / Veranstaltungen 

Medienbildung in Lehre, Wissenschaft und Forschung

Medienbildung ist das zentrale Schlagwort, wenn es um Kompetenzen für das Aufwachsen in digitalen Lebenswelten geht. Am Beispiel verschiedener Projekte (u.a. von Studierenden der Universität Hamburg) wird gezeigt und diskutiert, wie eine Verbindung zwischen Medienbildung und Medienforschung gelingen kann.

Referent*innen: Dr. Claudia Lampert (HBI), Andreas Hedrich und Studierende (FB Erziehungswissenschaft)

Ort: Kulturpavillon im Rahmen des Sommer des Wissens (sommerdeswissens.de) auf dem Rathausmarkt.

Informationen im Überblick

Adressen