Aktivitäten / Veranstaltungen 
Mann filmt mit einer Kamera  © CC-0 Public Domain, www.pixabay.com

Workshop: Videos selbst produzieren

Audiovisuelle Formate können bei der Bewerbung eigener Inhalte unterstützen oder auch für Crowdfunding-Vorhaben begeistern. Aber wie können Botschaften über die eigene Firma oder ein neues Produkt mithilfe von Videos verbreitet werden?

Auf den Film kommt es an! Know-how ist dabei wichtig, denn nur eine ansprechende Bildsprache und spannende Inhalte fesseln die Zuschauerinnen und Zuschauer. Für Gründerinnen und Gründer sowie kleine Unternehmen ist eine aufwendige Filmproduktion durch eine Agentur viel zu teuer. Wie können also Filme mit kleinem Budget in Eigenregie hergestelt werden?

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen am 27. Januar 2017 von 10 bis 18 Uhr in der Hamburg Kreativ Gesellschaft (Hongkongstraße 5) in Theorie und Praxis die Grundlagen zu Bildsprache, Dramaturgie, Interviewtechnik und Schnitt kennen. Die verschiedenen Module geben eine Einführung in die wichtigsten Aspekte und erklären dies praxisnah anhand von Filmbeispielen.

Weitere Infos finden sich auf der Website: kreativgesellschaft.org/de/veranstaltungen/2017/videos-selbst-produzieren

Informationen im Überblick

Adressen