Aktivitäten / Projekte 
Radiofüchse

Radiofüchse

Die Radiofüchse sind ein interkulturelles Beteiligungs- und Medienkompetenzprojekt für Kinder von 7 bis 14 Jahren, angesiedelt im Hamburger St. Pauli. Das Projekt ist Mitglied im Netzwerk sicherer Kinderseiten "Seitenstark e.V." und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet:
-2008 Dieter-Baacke-Preis (1. Platz)
-2012 Budnianer Hilfepreis (3. Platz)
-2013 Kindermedienpreis (1. Platz)
-2015 Hamburger Bildungspreis (1. Platz)

Medienkompetenz fördern:
Bei den Radiofüchsen lernen Kinder, wie Medien funktionieren und wie sie das Internet sicher nutzen können. Wie? Ganz einfach - indem sie alles selber machen! Hier haben die Kinder das Sagen – und die Erwachsenen hören zu. Bei Gründung der Radiofüchse stand noch die Radioarbeit ganz im Mittelpunkt der
Medienkompetenzförderung, daher auch der Name. Inzwischen spielt auch das Medium Internet eine große und wichtige Rolle.

Medien selbst gestalten:
Bei den Radiofüchsen werden Kinder zu Redakteurinnen und Redakteuren. Sie machen ihre eigenen Radiosendungen und Audio-Podcasts. Sie gestalten Texte, Fotos und Filme für die Internetseite, die sie selbst pflegen. Und sie geben anderen Kindern Tipps für Internetseiten.

Sich einmischen und mitreden:
Auch im Radiofüchse-Forum "Mitreden" bestimmen die Kinder die Themen. Hier fordern die Radiofüchse andere Kinder zum Mitreden über spannende Themen auf. Sie lernen, dass sie etwas zu sagen haben und dass es Spaß machen kann, sich in der Öffentlichkeit an Diskussionen zu beteiligen.

Kulturelle Vielfalt und Inklusion:
Kulturelle und soziale Vielfalt sind eine Bereicherung für die Medienarbeit mit Kindern. Für alle Kinder - unabhängig von Bildung und Herkunft - ein Medienangebot zu schaffen, ist das Ziel.

Medienbildung im Unterricht:
Die Radiofüchse betreuen auch Schulkurse und Projektwochen und kooperieren dafür mit Schulen in St. Pauli, Sternschanze und Altona.

Offene Angebote für alle von 7 bis 14 Jahren:

Radio selber machen - montags von 16:30 Uhr bis 18 Uhr im Haus der Familie, Bei der Schilleroper 15​
Radio selber machen - dienstags von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr im Haus der Familie, Bei der Schilleroper 15​

Alle aktuellen Mitmachangebote gibt es auf www.radiofuechse.de/mitmachen

Die Radiofüchse machen auch Ferienprojekte und gründen zum MICHEL Kinderfilmfest Anfang Oktober regelmäßig die Kinoredaktion "MICHEL MOVIE KIDS. Mehr dazu auf www.michelmoviekids.de

Außerdem senden die Radiofüchse regelmäßig auf TIDE.Radio (UKW 96.0 und www.tidenet.de/radio). Alle Podcasts, Sendungen, Texte und mehr von den Radiofüchsen gibt es auf www.radiofuechse.de. Auch bei Facebook lassen sich die Radiofüchse finden: facebook.com/Radiofuechse.Hamburg

Zum Radiofüchse Team gehören Florian Jacobsen, Sarah Reinhardt, Uschi Wittich und Stephanie Probst. Projektleitung: Andrea Sievers

Die Radiofüchse finanzieren sich ausschließlich aus Spenden und Fördermitteln.
E-Mail: info@radiofuechse.de

Link
www.radiofuechse.de

Informationen im Überblick

  • Kontakt:
  • Ort:
    • Haus der Familie, Bei der Schilleroper 15, 22767 Hamburg, Tel.: (+49)40 - 70 70 88 8 - 18
  • Zeit:
    • 16 - 18 Uhr
  • Häufigkeit:
    • wöchentlich
  • Gebühr:
    • kostenlos

Adressen

Meldungen