Magazin / Meldungen 
Netz ohne doppelten Boden - Treffpunkt Bibliothek 2010

Netz ohne doppelten Boden?

Podiumsdikussion zum Thema Chancen und Risiken des Internets für Kinder und Jugendliche. Im Rahmen der Bundesweiten Bibliothekswoche. Live in DRadio-Wissen und vor Ort in der Zentralbibliothek der Bücherhallen Hamburg

Es diskutieren:
Thomas Fuchs | Direktor, Medienanstalt Hamburg Schleswig-Holstein

Christian Lenz | Schulleiter, Kurt-Körber-Gymnasium; vormals Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, Referatsleiter Medienpädagogik

Aydan Özoguz | MdB (SPD), Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit Schwerpunkt: Jugendschutz und Neue Medien; Mitglied der Enquete-Komission Internet und digitale Gesellschaft

Dr. Jan-Hinrik Schmidt | wiss. Referent für digitale interaktive Medien und politische Kommunikation, Hans-Bredow-Institut

Anna-Julia Simons | Abiturientin Oke Simons Dipl.-Bibliothekar, Lektorat für Schöne Literatur und AV-Medien, Büchereizentrale Schleswig-Holstein

Frida Thurm | Redakteurin, ZEIT ONLINE, Lernplattform „ZEIT für die Schule“

Moderation: Dr. Ralf Müller-Schmid, DRadio Wissen

Präsentation von Lernangeboten im Internet
„ZEIT für die Schule“
Die Angebote des ZEIT-Verlags für Lehrer und Schüler
Angebote der Medienanstalt Hamburg Schleswig-Holstein
Klickerkids
PIF – PC- und Internetführerschein für Kinder
Netzdurchblick.de
Radiofüchse
Angebote der TU Harburg und der
Staats- und Universitätsbibliothek Carl von Ossietzky Hamburg

Adressen

Projekte