Magazin / Meldungen 
Logo Deutscher Computerspielpreis

Der Deutsche Computerspielpreis 2021

Am 13. April 2021 wird der Deutsche Computerspielpreis im Rahmen einer Online-Show verliehen.

In diesem Jahr gingen 351 Einreichungen, und damit 36 mehr als im Vorjahr, bei dem Awardbüro des Deutschen Computerspielpreises 2021 ein. Anschließend lag es an der Jury, die Spiele zu bewerten und die Titel zu ermitteln, welche Auszeichnungen und Preisgelder in Höhe von 790.000 Euro erhalten. Das vielfältig besetzte Jury-Gremium setzt sich aus Expert*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Medien, Politik und Sport zusammen. Die vollständige Liste der Jury-Mitglieder gibt es auf der DCP-Website.

Prof. Odile Limpach, Professorin für Economics and Entrepreneurship an der TH Köln, ist neue Vorsitzende der 35-köpfigen Jury. Die Jury bestimmte auf Einladung der Staatsministerin für Digitalisierung Dorothee Bär bei der Hauptjurysitzung am 18. März 2021 die Gewinner*innen. Die Bekanntgabe der Preisträger*innen erfolgt im Rahmen der digitalen DCP-Gala am 13. April 2021.

Die Sieger*innen der meisten Kategorien werden in einem zweistufigen Verfahren ermittelt. Zunächst beraten zwölf Fachjurys über die Nominierungen in den verschiedenen Kategorien. Im Anschluss kürt die Hauptjury aus diesen Nominierungen die Gewinner*innen. Jeweils zwei Mitglieder jeder Fachjury sitzen gleichzeitig auch in der Hauptjury. Die Auswahlkriterien für die besten Spiele des Jahres sind Aspekte wie Qualität, Innovationsgehalt, Spielspaß sowie der kulturelle und pädagogische Anspruch.

Die Kategorie „Spielerin/ Spieler des Jahres“ erhält ein neues Abstimmungsverfahren, das noch stärker die Community einbezieht. Für die Siegerin oder den Sieger in dieser Kategorie konnten zunächst von der Community Vorschläge eingereicht werden. Nach Sichtung aller Vorschläge durch eine eigens hierfür einberufene Fachjury, nominiert diese bis zu fünf Kandidat*innen, die dann per Online-Voting vom 22. März bis zum 10. April 2021 zur Abstimmung stehen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: https://deutscher-computerspielpreis.de/