Magazin / Meldungen 
 © Bettermakers

Projektleitung für "Bettermakers" gesucht

Für die Hamburger Initiative für Menschenrechte, eine Stiftung zur Stärkung der
Menschenrechte mit Sitz in Hamburg, wird eine Projektleitung für das Jugendprojekt
"Bettermakers" gesucht.


Bettermakers ist eine Videoplattform für Jugendliche, die zusammen die Welt verbessern
wollen (www.better-makers.de). Hier können sie ihre Ideen teilen und in verschiedenen
Bereichen unterschiedlichste Aktivitäten rund um sozialpolitische Utopien für Jugendliche
entfalten.Soziales Miteinander, Gesellschaft und Politik sind wichtige Themen, über die man
auf der Bettermakers Homepage medial gestützt miteinander kontrovers diskutieren kann.
Zudem sollen mit thematischer Unterstützung der Beiträge auf der Homepage Workshops
zum Thema Menschenrechte durchgeführt werden.

Gesucht wird jemand, der 

Erfahrung in der (medien)pädagogischen Arbeit mit Jugendlichen hat, nah an der
Zielgruppe im Bereich Jugendarbeit vernetzt ist und selbst Workshops anleiten kann


affin zum Onlinebereich und digitalen Medien bzw. Video ist und sich der Hamburger
Kultur- bzw. Medienszene sehr gut auskennt


sich mit dem Thema Menschenrechte identifiziert und sozialpolitisch engagiert ist


die längerfristige Projektleitung und übergeordnete Organisation übernehmen
kann, hinter den Kulissen die Fäden in der Hand hält, gute Rahmenbedingungen für
die verschiedenen Aktionen mit einem kleinen Budget schafft, das Projekt mit
Kooperationsideen konzeptionell weiter entwickelt, Anträge für das Fundraising stellt,
Aquise mit Marketing und Kontaktpflege betreibt sowie Workshops und Events plant
und selbstständig durchführt.

Arbeitszeit: ca. 15 Stunden monatlich, variabel je nach Projektbedarf
Vergütung: 40 Euro pro Stunde auf Rechnungsbasis
Start: So bald wie möglich, spätestens im Juli / August 2020

Bewerbungen an esther@estherkaufmann.com, bei Nachfragen auch gern telefonisch unter 01782775218!