Magazin / Meldungen 
Haste Töne Logo

Haste Töne ist für den Deutschen Engagementpreis 2020 nominiert

Haste Töne hat die Chance bei der feierlichen Preisverleihung des Deutschen Engagementpreises am 3. Dezember 2020 in Berlin geehrt zu werden. In fünf Kategorien warten Preisgelder in Höhe von je 5.000 Euro. Über den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis stimmen die Bürgerinnen und Bürger im Herbst 2020 online ab. Vorgeschlagen für die Nominierung wurde "Haste Töne!" durch die GMK Gesellschaft, von der das Projekt letztes Jahr den Dieter Baacke Preis erhielt.

Der Deutsche Engagementpreis 
Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Er würdigt das freiwillige Engagement von Menschen in unserem Land und all jene, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen unterstützen. Initiator und Träger des seit 2009 vergebenen Deutschen Engagementpreises ist das Bündnis für Gemeinnützigkeit, ein Zusammenschluss von großen Dachverbänden und unabhängigen Organisationen des Dritten Sektors sowie von Experten und Wissenschaftlern in Deutschland. Förderer sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Deutsche Fernsehlotterie und die Deutsche Bahn Stiftung.

https://www.deutscher-engagementpreis.de

Projekte