Magazin / Meldungen 
Ein Laptop steht aufgeklappt auf einer Parkbank

gamecity:Hamburg startet neue Veranstaltungsreihe „Game Starter“ ab 11. Mai

In Kooperation mit Hamburger Berufs- und Hochschulen bietet gamecity:Hamburg am 11. Mai 2020 erstmals das neue Veranstaltungsformat „Game Starter“ für Studierende, Berufsteinsteiger/innen und Interessierte an. Die Event-Reihe ermöglicht einen intensiven Austausch mit Experten/innen der Spielebranche, Fragen zu stellen und vermittelt einen umfassenden Einblick in das Arbeiten in der professionellen Spieleentwicklung. Ab sofort ist die Anmeldung für die Online-Veranstaltung zum Berufsbild des Game Designers möglich.

Drei erfahrene Branchenexperten/innen berichten über ihren Werdegang und die Anforderungen in der professionellen Spieleentwicklung. Sie geben Orientierung und wertvolle Tipps, die sie selbst gerne am Anfang ihrer Karriere gewusst hätten.

Bei der ersten Online-Veranstaltung zum Thema „Game Design“ sind dabei:

Christin Matt – Senior Game Designerin InnoGames

Martin Wilkes – Creative Lead and Game Designer Daedalic Entertainment

Maurice Hagelstein – Game Designer und Studio Director Tiny Roar

Ablauf der Veranstaltung:

Das Online-Event ist kostenfrei und wird als moderierte Videokonferenz via Zoom organisiert. Die Moderation übernimmt Dennis Schoubye, Project Lead von gamecity:Hamburg. Die Teilnehmer/innen können ihre Fragen per Chat oder Voicechat stellen.

Mehr Infos und Anmeldung: https://www.eventbrite.de/e/game-starter-registration-103687798998