Magazin / Meldungen 
 © Pixabay.com| Macrovector | CC-0

Hamburgs Medienbildung und die Corona-Krise: Julia Freudenberg (Hacker School)

Was sind die zentralen Schwierigkeiten in der derzeitigen Projektplanung?

Wir haben allein im März über 30 Veranstaltungen abgesagt, die alle komplett geplant waren. Absagen für April waren an die 10 Veranstaltungen, was aber nicht mehr repräsentativ war, da viele Planung bereits unter Corona-Vorbehalt standen. Allein durch diese Absagen und die damit verbundenen Spenden haben wir über 60.000€ verloren. Zudem haben einige Förderer ebenfalls massive Schwierigkeiten und wir verlieren Stand heute mindestens 330.000€ Fördergeld.

Welche speziellen Probleme aber auch Chancen ergeben sich für Deine/Eure Einrichtung/Arbeit?

Wir können unsere normalen Workshops nicht mehr durchführen und kriegen dadurch auch die damit verbundenen Spenden aus Unternehmen nicht. Aber wir haben eine tolle Chance durch die Hacker School @home, die wir kurzfristig umgesetzt haben, auch perspektivisch eine tolle remote Lösung anbieten zu können.

Gibt es Wünsche, die Du an Politik und Verwaltung hast?

Tatsächlich finanzielle Unterstützung, das läuft ja schon an. Es würde uns helfen, hier weitere Kontakte in die Unternehmenswelt zu bekommen.

Warum ist Medienbildung gerade jetzt besonders wichtig?

...weil die Kids eh nur zu Hause vor dem Rechner sitzen, da können sie auch was sinnvolles machen. Zudem wird ALLEN gerade klar, wie wichtig hier Kompetenzen sind. Wissen um Programmierkenntnisse hilft bei allgemeiner digitaler Bildung enorm weiter.

Was sind Deine Hoffnungen für die „Zeit danach“? Kann es genauso weitergehen?

WIe jetzt oder wie davor? Ich hoffe, dass wir aus der Corona-Zeit das beste mitnehmen und somit ein modifiziertes Zusammenleben erfahren können. Konkret werden wir die Hacker School @home beibehalten, aber sobald es geht, auch vor Ort in Unternehmen wieder unsere Sessions anbieten.

Dein Satz, um Mut zu machen!

Wenn nicht wir, wer dann! Lasst uns das Beste aus der Situation machen.

Projekte