Magazin / Meldungen 

Ihr hier - Young Media Awards 2019

jungvornweg startet die Bewerbungsphase für außergewöhnliche Beiträge aus jungen Medien

- Award sucht die besten Vlogs, Blogs, Texte, Fotos, Videos oder Audiobeiträge aus jungen Medien, Channels und Social Media in Deutschland

- Beiträge einreichen können Content Creator, User und Fans

- insgesamt 3.000 Euro Preisgeld für die Gewinnerbeiträge der drei Kategorien

Zum 8. Mal sucht jungvornweg erfolgsversprechende Content Creator und Digitale Storyteller mit außergewöhnlichen Beiträgen für die „Ihr hier – Young Media Awards“. Mit den jährlich ausgeschriebenen Awards möchte der Spezialist für Kinder- und Jugendkommunikation junge Meinungsmacher fördern, vernetzen und ihre herausragenden Leistungen mit insgesamt 3.000 Euro Preisgeld honorieren. „Gerade die Generation der Digital Natives haben heute vielfältige Möglichkeiten außergewöhnlichen Content zu kreieren – authentisch und meinungsstark – und damit beeindruckende Reichweite zu erzielen“, sagt jungvornweg-Geschäftsführer Jörg Flachowsky. „Das Engagement, das Brennen für Themen ist wichtig, soll gesehen und gewürdigt werden.“

Beiträge können in den drei verschiedenen Kategorien Best in Content, Best in Multimedia und Best in Digital Communication eingereicht werden. Angesprochen sind dabei alle Blogger und Vlogger – insbesondere YouTuber, Snapper und Instagrammer, aber auch Autoren, Filmemacher und Fotokünstler. Bis zum 10. November 2019 können Beiträge für die Awards von Content Creatorn selbst, aber auch von Lesern, Usern, Abonnenten und Followern eingereicht werden.

Gesucht werden nichtkommerzielle Beiträge aus jungen Medien, Audiobeiträge, Podcasts, Blogs, Vlogs, Online-Seiten, YouTube-, Snapchat- und Instagram-Channel aus den Jahren 2018 und 2019. Die Preisverleihung findet am 12. Dezember 2019 statt. Alle Infos unter: www.ihrhier.de.

Über jungvornweg: Das junge Unternehmen jungvornweg (www.jungvornweg.de) konzipiert, realisiert und vermarktet Kinder- und Jugend-Medienprodukte on- und offline. Wir übersetzen Kommunikationsziele in präzise Kinder- und Jugendsprache. Zum Leistungskatalog zählen Corporate-Publishing-Projekte ebenso wie Kommunikationsberatung sowie Veranstaltungen, die sich an Kinder und Jugendliche richten. Hinter dem Unternehmen und dem dazugehörigen Netzwerk stehen die beiden Gründer und Geschäftsführer Jörg Flachowsky und Gunter Leinhoß.