Magazin / Meldungen 

Nur bis zum 30. April für den BUDNIANER HILFE PREIS 2019 bewerben

Der Preis richtet sich an kulturelle Bildungs-Projekten mit Kindern und Jugendlichen in Hamburg und Metropolregion. Ob Kinderband, Theatergruppe oder Schreib- und Medienwerkstatt – diese Projekte stärken Kinder und Jugendliche besonders in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und legen wichtige Grundsteine für kulturelle Teilhabe. Unter dem Motto „Bildungs-Schatz“ werden insgesamt 15.000 Euro an drei Projekte vergeben.

Der Projekt soll:

  • Kinder und Jugendliche nachhaltig für Kunst und Kultur begeistert
  • künstlerische und kulturelle Techniken, Inhalte und Formen innovativ und modellhaft vermittelt
  • junge Menschen in ihrem kreativen Ausdruck stärkt und integrativ auf heterogene Gruppen wirkt
  • sich mit anderen Trägern und Akteuren austauscht und vernetzt

Einsendeschluss ist der 30. April 2019:

BUDNIANER HILFE e.V.
Wandsbeker Königstraße 62
22041 Hamburg

Eine fachkundige Jury mit Experten aus den Bereichen Bildung, Kultur und Kinderschutz entscheidet, welche drei Projekte sich über ein Preisgeld freuen können. Die Preisverleihung findet am 30. September 2019 im Altonaer Kaispeicher statt.

Seit 2003 zeichnet der BUDNIANER HILFE-Preis jährlich drei Projekte in Hamburg und der Metropolregion aus, die sich in besonderer Weise für Kinder und Jugendliche einsetzen.

Mehr Infos: https://www.budnianer-hilfe.de/budnianer-hilfe-preis/?fbclid=IwAR3zbVLuv2iXLMzo_C422wa7fxH0WiN0revrmb39h4lLKrpzZS4rDHqSTGY