Magazin / Meldungen 
Poetry Slam bei der play13

Hier kommen alle zu Wort! PLAY18 lädt zur Speakers' Corner ein

Das internationale Creative Gaming Festival findet vom 1. bis 4. November in Hamburg statt. Erstmals gibt es eine offene Bühne, auf der alle ihre Geschichten, Ideen und Projekte rund um Games vorstellen können. Themenvorschläge können ab sofort eingereicht werden!

Einen Blick auf die Welt von morgen werfen – nicht weniger möchte das Creative Gaming Festival in Hamburg in diesem November. PLAY18 fragt, wie das Spielen der Zukunft aussehen wird. Was sind kommende Trends? Wie können Games die Welt verändern? Die Antworten dürfen die Festivalgäste dabei selbst geben: Egal ob Jung oder Alt, ob Hardcoregamer oder Gelegenheitsspieler - in zahlreichen Formaten soll vor allem ausprobiert und mitgespielt werden. Dass beim Thema Gaming dabei der Spaß nicht zu kurz kommt, steht natürlich außer Frage!

Neu in diesem Jahr ist die Speakers‘ Corner. Auf einer kleinen Bühnen im Herzen des Festivals können Ideen, Projekte und Themen rund um die digitale Spielkultur vorgestellt und mit dem Publikum diskutiert werden. Themenvorschläge können ab sofort und bis zum 14.10.2018 eingereicht werden. Je innovativer, je erstaunlicher, je kontroverser, desto besser sind die Chancen, auf dem Podium dabei zu sein.

Kreative Ideen sind willkommen und sollen die alte Londoner Tradition der Speakers‘ Corner zu einer PLAY Tradition entwickeln.

Alle Speaker erhalten im Falle einer Zusage kostenlosen Eintritt zum Festival für den Tag ihres Auftritts!

Die Speakers‘ Corner findet im Rahmen der PLAY18 am 2. und 3. November 2018 von 9 bis 19 Uhr im Hühnerposten statt. Jede*r Speaker*in hat 15 bis maximal 30 Minuten Zeit. Die Themenvorschläge können noch bis zum 14.10.2018 eingereicht werden. 

Das Anmeldeformular gibt es auf der Homepage unter: https://playfestival.de/play18/speakers-corner-anmeldeformular/

Projekte