Magazin / Meldungen 
Videokamera filmt Herbstlaub

Bildungsurlaub bei TIDE

In fünf Tagen einen Kurzfilm produzieren, als Videojournalist einen eigenen Beitrag umsetzen? Das ist im Bildungsurlaub möglich, den Arbeitnehmer*innen in Hamburg fünf Tage pro Jahr nehmen können, um sich fortzubilden. Auch die TIDE.akademie bietet zwei Wochenkurse an, die als Bildungsurlaube anerkannt sind: Die Teilnehmenden können einen Kurzfilm zu produzieren oder sich im Kurs Videojournalismus einen eigenen Beitrag umsetzen. Mit der Bildungsprämie ist dies zum halben Preis möglich.

Der Bildungsurlaub dauert eine Woche von Montag bis Freitag. Die Veranstaltung ist im Sinne des Hamburgischen Bildungsurlaubsgesetz (§ 15 HmbBUG) als berufliche Weiterbildungsmaßnahme anerkannt.

Wochenkurs Kurzfilm:

Dauer: 5 Tage (Montag bis Freitag, 10-17 Uhr)

Gebühr: 350 Euro (ohne Unterkunft und Verpflegung)

Termin:

18.06.2018, Mo. - 22.06.2018, Fr.

17.09.2018, Mo. - 21.09.2018, Fr.

Wochenkurs Videojournalismus

Dauer: 5 Tage (Montag bis Freitag, 10-17 Uhr)

Gebühr: 350 Euro (ohne Unterkunft und Verpflegung)

Nächster Termin:

25.06.2018, Mo. - 29.06.2018, Fr.

24.09.2018, Mo. - 28.09.2018, Fr.

Weitere Infos und Anmeldung: http://www.tidenet.de/akademie/kurse/bildungsurlaub

 

 

 

Adressen