Magazin / Meldungen 
Politik Schriftzeichen © Pixabay.com | CC-0

Die Onlineplattform Bettermakers sucht jugendliche Moderatorinnen und Moderatoren

Jugendliche können sich ab sofort für die Moderation bewerben

Bettermakers ist eine Online-Plattform von der Hamburger Initiative für Menschenrechte, die extra nach den Wünschen von Jugendlichen programmiert wurde, um als digitale Diskussionsplattform zu taugen. Jeder kann hier Videos und Bilder posten zu sozialpolitischen Themen wie Diskriminierung oder Demokratie, Meinungsumfragen erstellen und Beiträge kommentieren.

Das Forum soll eine die Möglichkeit zum digitalen Austausch auf kreativ-mediale Weise in einem geschützten Raum bieten, in dem man sich zugleich kritisch, aber auch respektvoll und vor allem auf Augenhöhe miteinander auszutauschen kann. 

Bettermakers bietet jungen Erwachsenen die Chance, sich einzubringen und als Moderatorin oder Moderator die Debatten mitzugestalten. Hier können sie in einer Gruppe von Gleichgesinnten Verantwortung übernehmen. Jugendliche können sich für die Moderation bei Bettermaker bewerben, wenn sie

- gerne Streit schlichten und Konflikte souverän lösen

- sich online auskennen und Foren/soziale Medien mögen

- politisch interessiert sind und sich für eine bessere Gesellschaft engagieren wollen

Medienpädagogin Jana Bories steht bei regelmäßigen Treffen n gemütlicher Runde mit Rat und Tat zur Seite.

Das erste Treffen findet am Mittwoch, den 11.10. von 16.00-19.00 Uhr statt. Adresse: Güntherstraße 34 (Landesjugendring, bei U-Bahn Uhlandstraße)

Wer dabei sein möchte oder Fragen hat, kann sich direkt bei Jana Bories melden:

WhatsApp: 0152-22076631

Email: bories@menschenrechte.hamburg