Magazin / Meldungen 
Fotokamera von der Seite, im Hintergrund Laubbaum

Brakula Fotowettbewerb #yellowBramfeld ausgeschrieben

Das gelbe Bramfeld entdecken

Quietscheente, Parkbank, oder Löwenzahn: Der Brakula Fotowettbewerb #yellowBramfeld sucht Fotos, die Bramfeld und etwas Gelbes zeigen. Wer gerne in Gesellschaft fotografiert, hat die Möglichkeit, am gemeinsamen Instawalk durch Bramfeld teilzunehmen.

So kann mitgemacht werden:

1) Fotos bei Instagram unter #yellowbramfeld veröffentlichen

2) Oder die digitalen Fotos einfach an info@brakula.de mit dem Betreff #yellowbramfeld schicken

3) Beim Instawalk am 8. Juli 2017 um 15 Uhr (Treffpunkt Brakula) anmelden und mitmachen

Die Fotos müssen im quadratischen Instagram-Format sein und eine Auflösung von mindestens  1050 x 1050 Pixel (1,4 MPx) haben. Das schafft auch eine Handykamera. Wer dazu Fragen hat, kann sich an das Brakula-Team wenden.

Alle Teilnehmenden dürfen insgesamt drei Bilder einreichen. Die besten Bilder werden von einer Jury ausgewählt und in einer Ausstellung zum 35jährigen Jubiläum des Brakula im September 2017 präsentiert. Anschließend können die Fotodrucke (20 x20 cm auf Hartschaum) behalten werden. Zudem wird eine Auswahl an Fotos auf Instagram und Facebook veröffentlicht. 

Der Instawalk geschieht in Kooperation mit Igershamburg und wird durch die Stiftung Hamburger Wohnen gefördert.

Anmeldung und weitere Informationen unter: https://www.brakula.de/veranstaltungen/spaziergang

Adressen