Magazin / Meldungen 
Hamburg Animation Award Banner © Hamburg Animation Award

Hamburg Animation Award 2017 ausgeschrieben

Bis zum 24. April 2017 können Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen animierte Kurzfilme einreichen

Der internationale Hamurg Animation Award – 2003 von der animation-school-hamburg, dem Bildungswerk Medien e.V. und der Handelskammer Hamburg initiiert – hat sich mittlerweile in der Animationsbranche einen Namen gemacht. Ziel ist es, herausragenden Animationsnachwuchs sowie den Animationsstandort Hamburg zu fördern. Angesprochen sind hierbei Studierende, Absolventeninnen und Absolventen aller Filmschulen, Fachhochschulen, Akademien und Universitäten weltweit bis maximal 3 Jahre nach Berufseinstieg, ihre Kurzfilme aller Techniken und Stile bis zum 24. April 2017 einzureichen. 

Eine Fachjury  bestehend aus 15 Fachleuten der Bereiche Film, Animation, Games und Werbung  wird circa 10 Produktionen nominieren, welche im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung die Chance auf einen der fünf Preise im Gesamtwert von 11.000 Euro haben.

Weitere Informationen zu den Wettbewerbsbedingungen und der Anmeldung können unter folgenden Link eingesehen werden: www.hamburg-animation-award.de