Magazin / Meldungen 
Mapppen © CC-0 public domain / www.pixabay.com

Universität Hamburg sucht studentische Hilfskräfte

In dem Bereich der Medienpädagogik an der Fakultät für Errziehungswissenschaft sind Stellen zu besetzen

Die Fakultät für Erziehungswissenschaft sucht zum 1. April 2017 studentische Hilfskräfte zur Unterstützung des Projektes "Herausforderungen in der Grundschule digital begegnen".  

Ziel des Projektes ist es, herausfinden, inwiefern ein durch digitale Medien gestützter Unterricht das fachliche Lernen in unterschiedlichen Fächern unterstützt. Hierfür wiird der Unterricht per Video aufgzeichnet und eine entsprechende Auswertung aus den Sequenzen vorgenommen.

Gesucht werden studentische Hilfskräfte für 15 bis 40 Stunden im Monat, die bei der Unterrichtsvideografie unterstützen. Zu den Aufgaben zählen unter anderem:

  • Organisation und Wartung des Inventars (Kameras, Mikrofone, Speicherkarten, etc.)
  • Koordination von Aufzeichnungsterminen mit Studierenden, Mitarbeitern und Lehrkräften
  • Aufzeichnen von Unterricht
  • Verwaltung der Videodatenbank
  • evtl. Unterstützung bei der Auswertung von Videodaten

Vorkenntnisse sind nicht zwingend notwendig, in Bezug auf die Bedienung einer Kamera aber wünschenswert.

Der Einstellungstermin ist ab dem 1. April 2017 für ein Semester mit der Möglichkeit zu verlängern.

Bewerbung mit einem kurzen Motivationsschreiben und einem knappen Lebenslauf können bei Anja Schwedler eingereicht werden: anja.schwedler@uni-hamburg.de

Bewerbungsschluss ist am 22. März 2017. 

Weitere Informationen unter: https://www.stellenwerk-hamburg.de