Magazin / Meldungen 
SAE Workshow in Hamburg - Studenten präsentieren Ergebnisse

Das SAE Institute lädt zur Workshow in Hamburg

Hamburger SAE Institute Absolventinnen und Absolventen präsentieren ihre Projekte in den unterschiedlichsten Medienstudiengängen

Am Donnerstag, den 12. November 2015, lädt das SAE Institute alle Interessierten zur SAE Workshow 2015 ein. Die Veranstaltung im SAE Institute Hamburg beginnt um 17 Uhr mit einer Begrüßung sowie einer kurzen Vorstellung der Workshow und des zeitlichen Ablaufs durch den Schulmanager. Anschließend finden die fachspezifischen Einzel- und Gruppenpräsentationen der angehenden Absolventinnen und Absolventen statt. Diese stammen aus den Fachrichtungen Audio Engineering, Digital Film Production, Webdesign & Development, Cross Media Production, Games Programming und Game Art Animation.

Als Abschluss der Veranstaltung gibt es bis 19 Uhr ein Get-together zwischen Branchenvertreterinnen und -vertretern und Studierenden in entspannter Atmosphäre. Im Austausch mit Medienprofis erhalten die Studierenden wertvolle Tipps für den Berufseinstieg und die Möglichkeit, Kontakte zu Arbeitgebern zu knüpfen. "Neben dem Einholen von Expertenmeinungen zu den Abschlussprojekten ist die direkte Vermittlung von Absolventen in die Industrie zentrales Anliegen der Workshow“, betont Chris Müller, Geschäftsführer des SAE Institute Deutschland.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular zur Workshow in Hamburg unter: myfuture.sae.edu/workshow-2015-hamburg

Adressen