Magazin / Meldungen 

Uffizi touch

Das Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung lädt ab September 2015 zur interaktiven Ausstellung ein

Am 2. September 2015 von 17:00-18:30 Uhr lädt das Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung herzlich zur feierlichen Eröffnung der interaktiven Ausstellung Uffizi touch ein.

Im Medienbildungsraum des Instituts gibt es für alle Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, die hochauflösende Digitalisate aus den Uffizien in Florenz zu begutachten. An interaktiven Projektionsflächen können durch Zoomen die Gemälde der Renaissance aus nächster Nähe detailliert betrachtet werden.
Am Eröffnungstag sind alle Interessierten herzlich eingeladen, sich über die Potenziale von digitalisierten Kulturgütern auszutauschen und zu diskutieren.

Finanziell unterstützt wird die Ausstellung von der Medienstiftung Hamburg/Schleswig-Holstein.

Ort: Landesinstitut, Felix-Dahn-Straße 3

Weitere Informationen können demnächst unter www.li.hamburg.de abgerufen werden.

Adressen