Magazin / Meldungen 
Junge mit Megafon

Brakula fördert Filmnachwuchs

Der 3. Kinder- und Jugendfilmpreis „Die Goldene Wandse“ ist ausgeschrieben und bietet auch kostenlose Filmkurse und -workshops

Ab Juni 2013 widmet sich der Brakula wieder dem Filmnachwuchs. Das Kinder- und Jugendfilmfestival „Die Goldene Wandse“ findet im Oktober 2013 statt und in diesem Jahr gibt es ein umfangreiches Kurs- und Workshopangebot, an dem interessierte Kinder und Jugendliche kostenlos teilnehmen können. Die Kurse sollen möglichst viele Kinder und Jugendliche dabei unterstützen, ihre eigenen Ideen filmisch umzusetzen und ihre Filme dann bei der Goldenen Wandse einzureichen.




Workshops:

Einen Blick fürs Fotografieren entwickeln - Digitales Fotografieren für Jugendliche, 19. Juli 2013, 11 Uhr, Brakula

Aus Fotos einen Film machen! 23. Juli 2013, 11 Uhr, Brakula

Wie filme ich richtig? 26. Juli 2013, 11 Uhr, Brakula

Trickfilmworkshop 29., 30. & 31. Juli 2013, jeweils 15 Uhr, Brakula

Filmprojektwerkstatt 31. August & 1. September 2013, 10 Uhr HdJ Bramfeld, Herthastr. 16

Filmprojektwerkstatt 14. & 15. September 2013, 10 Uhr HdJ Steilshoop, Gropiusring 43

Am #Wettbewerb können sich Kinder und Jugendliche bis maximal 18 Jahre mit Filmen von bis zu 7 Minuten Länge beteiligen. Bei der Preisverleihung wird die Auswahl der besten Filme gezeigt und von einer filmkundigen Jury prämiert. Dabei berücksichtigt die Jury natürlich auch, unter welchen Bedingungen die Filme produziert worden sind. Die Preisverleihung findet am 18. Oktober 2013 um 10 Uhr im Koralle Kino statt.

Das Projekt wird gefördert von dem Programm „Künste öffnen Welten“ der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ). Die BKJ ist ein Programmpartner des Bundesministeriums für Bildung und Forschung im Rahmen des bundesweiten Förderprogramms „Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung“.

Mehr Informationen: brakula.de/goldene-wandse

Adressen