Akteur*innen / Institutionen 

Hacker School gGmbH

Die Hacker School ist eine gemeinnützige Initiative und wurde 2014 gegründet, um Kinder und Jugendliche von 11 - 18 Jahren für das Programmieren zu begeistern. Mit verschiedenen Projekten verfolgt sie seitdem konsequent unser Ziel, dass jedes Kind in Deutschland – unabhängig von Geschlecht und Herkunft – einmal programmiert haben soll, um die digitale Welt verstehen und mitgestalten zu können. Durch die Einbindung von Unternehmen, Schulen, Netzwerken und der Politik macht sie dieses Ziel zu einer gesamtgesellschaftlichen Aufgabe, die es erfolgreich zu lösen gilt.


Mit der Hacker School bekommen Kinder und Jugendliche das Verständnis, wie die digitale Welt funktioniert. In Programmierkursen wird ihnen das Werkzeug des algorithmischen Denkens übergeben. IT-Profis leiten als “Inspirer” die Kurse und lassen die Kinder und Jugendlichen mit ihnen bis dato unbekannten Codes jonglieren. So lernen sie, sich kreativ und kommunikativ neuen Herausforderungen zu stellen. Gleichzeitig wird das kritische Denken geschult.


Mit der Hacker School werden die “digital natives” von passiven Konsumenten der digitalen Welt zu aktiven Mitgestalter:innen. Kinder und Jugendliche können hier ohne Vorkenntnisse ein Neuland betreten und lernen, ihre Zukunft und die Digitalisierung zu entdecken, zu verstehen und zu entwickeln. Viele Kinder und Jugendliche glauben, dass sie kein Talent für das Thema IT mitbringen. Durch die Entwicklung eines eigenen IT-Projektes während einer Hacker School Sessions werden Barrieren abgebaut und Erfolge ermöglicht. Das praktische Erlebnis des Programmierens bestärkt die jungen Menschen, an sich selbst und die eigenen Fähigkeiten zu glauben. Sie können erleben, dass versteckte oder nicht vorhanden geglaubte Potenziale
und Kompetenzen in ihnen schlummern, welche sie weiter ausbauen und verfolgen können.


Aktuelle Schwerpunkte der Hacker School sind die spezielle Förderung von Mädchen und jungen Frauen (GIRLS Hacker School) und die Unterstützung von Schulen (Hacker School@yourschool).

Zielgruppen: Kinder, Jugendliche

  • Leitung
    • Julia Freudenberg Profilfoto

      Freudenberg, Dr. Julia

      Geschäftsführerin der Hacker School gGmbH. Initiiert Programmierkurse für Kinder und Jugendliche und macht sich stark für mehr Frauen in der IT.

Adresse / Kontakt

Hamburg

Verbundene Institutionen