Akteur*innen / Fachleute 
Profilbild Yampier Aguiar Durañona

Yampier Aguiar Durañona

Journalist, Medienpädagoge, Social Media Manager

Nach seinem Journalismus Studium an der Universität Havanna eignete sich Yampier Aguiar Durañona erste Eindrücke der deutschen Medienwelt in der Redaktion von TIDE aktuell an. Inzwischen erstellt er als freier Journalist eine Podcastdokumentation für das Diakonische Werk Hamburg-West/Südholstein (Migrations- und Flüchtlingsberatung in Norderstedt). Für das Programm „Freunde der ZEIT“ ist er für die Postproduktion der wöchentlichen Podcastreihe „Die Geschichte hinter der Geschichte“ verantwortlich. Darüber hinaus leitet er Workshops im Bereich Radio, Podcasting, Online Journalismus und Interview, unter anderem an der Hamburg Media School und in der TIDE Akademie.

Yampier Aguiar Durañona unterstützt außerdem die Redaktion Schnappfisch und die Ferienakademie von TIDE, DIE MOTTE, Haste Töne und den talentCAMPus der Jungen Volkshochschule als Medienpädagoge im Bereich Radio und Fernsehen. Für die Michel Movie Kids war er beim Filmfest Hamburg aktiv und als Jurymitglied unterstütze er die Preisverleihung des Hörfunkpreises der Bürgermedien im Norden, die HörMöwe.

Durch seine Weiterbildung zum PR- und Social Media Manager ist er gleichermaßen geschult, formatgerechte Inhalte für die verschiedenen Social-Media Kanäle wie beispielsweise Facebook, Twitter, und Instagram aufzubereiten.

Sein kultureller Hintergrund, Studium und Arbeitserfahrung erlauben es ihm, sich in vielfältiger Weise für die Vorbereitung und Durchführung von Projekten einzubringen.

Er ist spanischer Muttersprachler und spricht fließend Deutsch und Englisch.

Zielgruppen: Erwachsene, Jugendliche, Lehrende

Adresse / Kontakt

Hamburg

Email: yduranona@gmail.com

Verbundene Institutionen

Projekte