Akteure / Institutionen 
MediaDock Elbinseln

MEDIA DOCK Elbinseln

Auf dem Gelände der Stadtteilschule Kirchdorf entsteht das MEDIA DOCK Elbinseln - mit vielfältigen bürgernahen Angeboten der Medienbildung und Medienproduktion, soll es eine Anlaufstelle für Jung und Alt werden.

Als erstes Bildungsprojekt der Internationalen Bauausstellung Hamburg (IBA) wurde das MEDIA DOCK bereits 2011 eröffnet. Auf 470 Quadratmetern Hauptnutzfläche gibt es im MEDIA DOCK einen großen Multimedia-Raum sowie mehrere Übungsräume für Musik, Tanz und Theater. Ein Film- und ein Tonstudio mit zwei Proberäumen runden das Angebot ab.

Schwerpunkt des MEDIA DOCKs ist die Kultur- und Medienbildung. In Kirchdorf ist es auch ein Ort für Anwohner, für Medien- und Musikschaffende, Erzieher, Lehrer und Sozialpädagogen werden. Dabei vernetzt es auch Bildungs- und Beratungseinrichtungen in der Region und vermittelt Wissen.

Seit dem 1.1.2016 hat das Bezirksamt Hamburg Mitte die Fach- und Dienstaufsicht im MEDIA DOCK übernommen und eine Netzwerkmanagerin für die Koordinierung der Angebote eingesetzt.

Arbeitsthemen: Film, Internet, Audio, Fernsehen, Handy, Foto, Games

Zielgruppen: jedes Alter

Adresse / Kontakt

Prassekstraße 1 , 21109 Hamburg

Verbundene Institutionen

  • MediaDock Elbinseln

    MEDIA DOCK Elbinseln

    Auf dem Gelände der Stadtteilschule Kirchdorf entsteht das MEDIA DOCK Elbinseln - mit vielfältigen bürgernahen Angeboten der Medienbildung und Medienproduktion, soll es eine Anlaufstelle für Jung und Alt werden. mehr

Meldungen