Akteure / Fachleute 
Sandra Hein

Sandra Hein (*Ostermann)

Diplom-Pädagogin

Nach einem Studium der Erziehungswissenschaft, Nebenfach Psychologie, an der Universität Bielefeld mit dem Studienschwerpunkt Medienpädagogik war Sandra Hein als wissenschaftliche Mitarbeiterin an den Universitäten Bremen (Untersuchung offener Lehr- und Lernformen mit digitalen Medien in Schule und Universität) und Bielefeld tätig (Evaluierung von Medienkompetenzschulungen für pädagogische Fachkräfte). Von 2006 bis 2008 war sie Medienreferentin für das Deutsche Kinderhilfswerk in Berlin. An der Universität Hamburg war sie von November 2008 bis Januar 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Medienpädagogik und bis 2009 die Projektleiterin Hamburg für den Blickwechsel e.V. im Rahmen der Medienqualifizierung für Erzieher/ -innen und PC- und Internetführerschein für Kinder. Seit Februar 2013 ist sie an der Hamburger Volkshochschule in der Programmabteilung für den Bereich Gesellschaft und Politik verantwortlich und etabliert dort den neuen Schwerpunkt Digitalisierung der Gesellschaft. Sie ist Mitglied der Graduate School Media and Communication, zudem Sprecherin der GMK-Fachgruppe Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen und Prüferin der FSM sowie der FSF. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Familie und Medien, Medienpädagogik, Digitalisierung der Gesellschaft.

Arbeitsthemen: Mixmedia

Zielgruppen: Erwachsene, Studierende

Adresse / Kontakt

Bartelsstr. 12 , 20357 Hamburg
Tel. 040-42841-2152
Email: sandra.hein@vhs-hamburg.de

Verbundene Institutionen

Meldungen